Geschäftsarten vergleichen

Existenzgründung und Schutz persönlicher Vermögenswerte.

Holen Sie sich Incorporated

Geschäftsarten vergleichen

Verwenden Sie dieses Diagramm, um Entitätsmerkmale vor dem Einbeziehen schnell zu vergleichen. Weitere Informationen zu Unternehmensarten, Steuern, Vergleichen und Unternehmensarten finden Sie unter den folgenden Links:

Alleininhaber C Corporation S Corporation LLC
Rechtsschutz für Eigentümer bei Klage gegen Unternehmen? NEIN JA JA JA
Vermögensschutz für Betriebsvermögen bei Klage gegen Eigentümer? NEIN NEIN NEIN JA
Zusätzliche Gewerbesteuerabzüge möglich? NEIN JA JA JA
Wer wird auf Unternehmensgewinne besteuert? Eigentümer Korporation Aktionär Ihre Wahl - Eigentümer oder Firma
Wann verwenden? Nicht empfehlenswert Ein Unternehmen besitzen, um von niedrigeren Körperschaftssteuern im Vergleich zu individuellen Einkommenssteuern zu profitieren, ein börsennotiertes Unternehmen, um medizinische Ausgaben abzuziehen. Ein Unternehmen besitzen, in dem der Eigentümer den größten Teil der Unternehmensgewinne an sich selbst auszahlt. Immobilien zu besitzen. Bargeld für den Schutz von Vermögenswerten halten. Die Aktien der eigenen Unternehmen zu besitzen.
Vorteile Wenig - hohe Haftung und weniger Steuerabzüge als hier aufgeführte Alternativen. Nur 15% Körperschaftsteuer auf die ersten 50,000 $ Einnahmen. Sparen Sie 15.3% bei Steuern. Zahlen Sie sich selbst ein kleines, aber angemessenes Gehalt und zahlen Sie den Rest als „Ausschüttung an die Aktionäre“, um die 12.4% Sozialversicherung und 2.9% Medicare für eine Gesamteinsparung von 15.3% auf diesen Teil des Einkommens zu sparen. Wenn der Eigentümer (das Mitglied) verklagt wird, enthält das Gesetz Bestimmungen zum Schutz der Vermögenswerte der LLC vor deren Beschlagnahme.
Besteuerung Als Einzelunternehmen fließen alle Einnahmen an den Eigentümer. Die Gesellschaft zahlt ihre eigenen Steuern nach Abzug. (Alle gewinnorientierten Unternehmen werden standardmäßig als C-Unternehmen besteuert.) Aktionäre zahlen die Steuern nach Abzug. (Muss eine Wahl einreichen, um den Status einer S-Corporation zu erlangen). Anteilinhaber können nur US-Bürger oder gebietsansässige Ausländer sein. Deine Entscheidung. Kann als Einzelunternehmen, Personengesellschaft, C-Corporation oder S-Corporation besteuert werden. Standardmäßig - besteuert als Einzelunternehmen **, wenn nur ein Eigentümer, als Partnerschaft, wenn zwei oder mehr Eigentümer. Reichen Sie ein Steuerformular ein, das als C-Körperschaft besteuert werden soll, und ein zusätzliches Formular, das als S-Körperschaft besteuert werden soll
Inhaberverhältnis Alleininhaber Aktionär Aktionär Mitglied
Management Alleininhaber Offizier / Direktor (kann im Allgemeinen dieselbe Person sein) Offizier / Direktor (kann im Allgemeinen dieselbe Person sein) Manager / Mitglied (kann im Allgemeinen dieselbe Person sein)
Kapitalbeschaffung Leihen Sie sich Geld, das in der Regel persönlich garantiert ist Aktien verkaufen, um Kapital ohne persönliche Garantie der Eigentümer zu beschaffen (vorbehaltlich geltender Gesetze) Aktien verkaufen, um Kapital ohne persönliche Garantie der Eigentümer zu beschaffen (vorbehaltlich geltender Gesetze) Verkauf von Mitgliedsanteilen zur Kapitalbeschaffung ohne persönliche Garantie der Eigentümer (vorbehaltlich geltender Gesetze)
Richtliniendokumente Keine Statuten Statuten Betriebsvereinbarung
Eigentumsdokumente Keine Anteile Anteile Betriebsvereinbarung / Mitgliedschaftseinheiten
Doppelbesteuerung erforderlich? NEIN NEIN - nur wenn Dividenden gezahlt werden. Zahlen Sie also eher Gehälter und Boni als Dividenden. NEIN NEIN
Kann das Unternehmen dem Eigentümer Gehälter abziehen? NEIN - Unternehmen und Eigentümer sind steuerlich ein und dasselbe. JA JA JA

* Die Buchstaben "C" und "S" stehen für Kapitel im IRS-Steuerkennzeichen. C-Unternehmen und S-Unternehmen sind keine Arten von Unternehmen, sondern Arten der Unternehmensbesteuerung.

** Wie ein Unternehmen besteuert wird und wie es den Eigentümer vor Klagen schützt, sind zwei verschiedene Aspekte. Ein Einzelunternehmen bietet beispielsweise keinen Rechtsschutz für die Eigentümer. Eine GmbH, die als Einzelunternehmen besteuert wird, kann dies jedoch.

Zuletzt aktualisiert am 25. Dezember 2017